HipHop

Über die Anfänge von HipHop in Deutschland und LSDs erstes Album

LSD - Watch Out For The Third Rail

Wenn ich an die Anfänge von HipHop denke, denke ich meist an Advanced Chemistry. Okay, als erstes denke ich tatsächlich an Thomas Gottschalk und sein „Rappers Deutsch“, aber das zählt ja nun wirklich nicht. An LSD dachte ich bisher nicht. 1991 veröffentlichten sie mit „Watch Out for the Third Rail“ (Partnerlink) das erste in Deutschland … „Über die Anfänge von HipHop in Deutschland und LSDs erstes Album“ weiterlesen

-
Trenner

HipHop in der DDR

HipHop in der DDR? Westdeutsche mögen das vielleicht seltsam finden, dass vor 89 überhaupt HipHop hinter dem eisernen Vorhang stattfand, aber es war wirklich so. Bodo Mrozek schreibt darüber im Blog PopHistory: „Der US-Film ‚Beat Street‘ brachte 1985 die Welle zum Rollen, weil er im Unterschied zu den Rundfunkwellen westlicher Sender auch das so genannte … „HipHop in der DDR“ weiterlesen

-
Trenner

Video: Als Lou Reed mal Rapper war

Thomas Gottschalk und seine Radiokollegen sowie Die Toten Hosen waren wohl schuld, dass Hip Hop etwas länger brauchte bis er hierzulande ankam. Aber auch alte Musikheroen konnten dem neuen Genre nicht widerstehen und machten schreckliche Musik. Ziemlich gut meisterte das Malcolm McLaren, nicht so gut Dee Dee Ramone. Dass auch Lou Reed sich auf dieses … „Video: Als Lou Reed mal Rapper war“ weiterlesen

-
Trenner