Indonesien

Sick Sad World: Zwangs-Umerziehung für Punks in Indonesien

Punks in Indonesien: Unter Zwang wurden die Haare kurzgeschoren.

Mit 14 Jahren war ich kurz mal Punk. so mit allem drum und drann. Ich hatte grünes Haar und karierte Hosen und lustige T-Shirts. Zum Beispiel eines mit Helmut Kohl drauf wo drüber stand: „Lernt sprechen wie der Bundeskanzler“. Auch hatte ich schnell einen Punkernamen. Woher „Göbel“ kommt, könnt Ihr Euch ja irgendwie denken… es … „Sick Sad World: Zwangs-Umerziehung für Punks in Indonesien“ weiterlesen

-
Trenner