Kassetten

Video: Alex Hacke von den Neubauten performt 1982 mit Kassetten

Früher nannte Hacke sich Alexander von Borsig und war neben den Neubauten bereits als Wunderkind bekannt. Mit 15 stieg er als Gitarrist bei den Neubauten ein und bei dieser Performance beim Atonal Festival im S.O.36 ist er wohl auch gerade mal 17. Im Hintergrund übrigens FM Einheit an der Zigarette. Alexander von Borsig / Atonal … „Video: Alex Hacke von den Neubauten performt 1982 mit Kassetten“ weiterlesen

-
Trenner

Crudman – Das Walkman-Musikinstrument

Midi Keyboard mit drei Crudmans

Ein Musikinstrument, das als Tonquelle eine beliebiges Tape nimmt. Erinnert mich natürlich ein wenig an das Mellotron welches mit Tonbandschleifen arbeitete. Der Vorteil beim Crudman ist, dass Du das Tape selbst wählen kannst: „The Crudman can provide endless atonal sounscapes but has been designed specifically to be just accurate enough to function as a traditionally … „Crudman – Das Walkman-Musikinstrument“ weiterlesen

-
Trenner

Eine Audio-Kassettenfabrik im Portrait

Ich hab mich immer gefragt warum Kassetten nicht vom Retro-Trend gefeiert werden wie Vinyl. Gut, die Tücken sind offensichtlich. Bandsalat, Abnutzung etc. Ich weiß aber auch, dass im HipHop lange Zeit noch Streettapes und Mixtapes auf Kassetten veröffentlicht wurden. Auch gibt es noch einige kleine Kassettenlabels die sich dem Format widmen. In gute Hände veröffentlichten … „Eine Audio-Kassettenfabrik im Portrait“ weiterlesen

-
Trenner

Video: Die Geschichte der Tonträger

A histroy of recorded music. Gerappt und im Video da zu noch eine Rube-Goldberg-Maschine. Nice! „A 90-second, race through time filmed at London’s world-famous Abbey Road studios, Music Remains is a ‚Recorded Music Rube Goldberg Machine‘ that shows music at the heart of the story of one family.“ (via blog rebellen)

-
Trenner

Songpremiere: "Money For Millionairs" von TWISK

Bis zum 07.03. gibt es „Money For Millionairs“ von TWISK als kostenlosen Download. Genau da erscheint nämlich das erste Album von TWISK. „Two“ wird es heißen und Du kannst es als Download oder Kassette Dir besorgen. Die Kassette ist auf 99 Stück limitiert und gibt es natürlich beim Release-Konzert am 06. März im Goldenen Salon … „Songpremiere: "Money For Millionairs" von TWISK“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Record Store Day war gestern, hier kommt der Cassette Store Day

Cassette Store Day

Auch wenn ich den Anachronismus hier deutlicher sehe als bei Schallplatten, schlägt mein Herzchen doch ein wenig höher ob dieser Meldung. Ein Cassette Store Day?! Mit dabei sind u.a. Labels wie Domino oder 4AD, die eigene Releases für den Tag raushauen. Wenn ich es richtig verstehe, kommt da auch was von den Flaming Lips. Yay! … „Record Store Day war gestern, hier kommt der Cassette Store Day“ weiterlesen

-
Trenner

50 Jahre Kassette – Kotzbröckchen Special

Kassetten

Die gute alte Kassette. Ich hab bei lolila, meinem alten Label, ja noch Kassetten veröffentlicht. Genau genommen haben Berko und Beate damals das Label als Kassettenlabel gestartet. Zum 40ten der Musikkassette haben wir dann Tapes recycelt. Alte Kassetten auf dem Flohmarkt gekauft und dann mit unserer Musik neu bespielt und beklebt. Tolle Idee! Kann ich … „50 Jahre Kassette – Kotzbröckchen Special“ weiterlesen

-
Trenner

Dj Ruthless Ramsey – Der Kassetten Jockey

Schon vor drei Jahren habe ich Dj Ruthless Ramsey in meinem Post Die wundersame Welt der Tape Instrumente bei Jahrgangsgeräsuche gefeatured. Wo Ronny jetzt ein neues Video bei sich im Blog brachte komme ich nicht umher das auch zu bringen. Realer geht es kaum. Vinyl? Pah! Digital? Doppelpah! Übertroffen wird er nur von DJ Roboterlöwe, … „Dj Ruthless Ramsey – Der Kassetten Jockey“ weiterlesen

-
Trenner

Favorites Vol. 2

Favorites Vol. 2

Künstler unbekannt, fotografiert von Willi Sellmann und Nicola Zavaglia in Wismar. Was ist denn das über den Violent Femmes? Und überhaupt, und überhaupt, ganz gute Auswahl an Tape-Rücken. (via StreetArt in Germany)

-
Trenner