Koko

Gorilla-Dame Koko weint bei ihrem Lieblingsfilm

Koko liebt „Tee mit Mussolini“ von 1999 und der Film zeigt auch noch was. Ihre Fähigkeit zur Empathie. Die von Schauspielern verkörperten Gefühle gehen der Gorilla-Dame so nah, dass sie gar nicht mehr hinschauen mag. Traurig erklärt sie in Zeichensprache: Frown, sad, cry, bad, trouble, mother and Koko-love.“ Beeindruckende Szene, die Buzzfeed dazu benutzt um … „Gorilla-Dame Koko weint bei ihrem Lieblingsfilm“ weiterlesen

-
Trenner