Michelangelo

Davids Feigenblatt

Ach wie schön Prüderie sein kann. Als Königin Victoria ca. 1857 zum ersten Mal Michelangelos David zu sehen bekam, war sie geschockt, ob seines Schwanzes. Daraufhin schuf man ein Feigenblatt aus...

Scheiße, neuer Stoff für Dan Brown

Michelangelo soll ein menschliches Gehirn in seine Abbildung von Gott in der sixtinischen Kapelle geschmuggelt haben. Schöner Fuck, da kommt dann wohl bald ein neuer Dan Brown. Vermutlich hat...

Aktuelle Posts

Smartwatch aus dem Jahre 1981

Schönes Cover von der Byte aus dem Jahre 1981 eine Uhr mit klitzekleinem Floppylaufwerk. Meist feature ich ja gerne (Retro-)Zukunftsprognosen, die total fern von der Realität sind. Die hier finde...

Prokrastination des Tages: Wal für Deinen Browser

Ich mag Wale und hier ist einer mit dem Du in Deinem Browser rumspielen kannst. Wobei das sieht ja schwer nach einem Orca aus und der ist ja eigentlich ein Delfin, die ja aber auch irgendwie Wale...

Die 5 besten Google-Eastereggs

Tagtäglich nutzen wir Google-Programme. Natürlich wissen wir, dass das Internet kaputt geht, wenn Du google selber googlest, Aber oftmals wissen wir gar nicht was sich die Programierer*innen noch...

Fliegendes Einhorn

Von Nels Farts, der auch schon die Regenbogen-kotzenden Wolken hier machte. (via nerddrugs)