Netzpolitik

Rangliste der Pressefreiheit 2014 – Markus Beckedahl (Netzpolitik) im Interview

Kürzlich veröffentlichten die Reporter Ohne Grenzen ihre Rangliste der Pressefreiheit 2014. Deutschland befindet sich im oberen Mittelfeld auf Rang 14 und konnte sich somit um drei Plätze...

Spenden für Netzpolitik – Markus Beckedahl im Interview über Refinanzierung im Bereich Onlinejournalismus

Netzpolitik ist eines der erfolgreichsten Blogs hierzulande. Seit 9 Jahren berichtet es über so wichtige Themen wie Freiheit und Offenheit im digitalen Zeitalter. Gerade wenn die Netzneutralität,...

Kotzbröckchen vom 08.01.2013 mit Netzbewegungen, Zukunftsmaschinen, Spongebob Pilzen, Marsmissionen u.a.

Tataa, die Links des Tages. Wie immer rein subjektiv. Diesmal hab ich aber extra diese Animation da links für die Links gemacht. Mein Einhorn vor dem alten PC mit dem Röhrenmonitor. Lädt es...

Kotzbröckchen KW35 mit Yps, Monty Python, Hatr, Dronen-Apps u.a.

Die Links der Woche mit YPS, Monty Python, Hatr, Dronen-Apps, Netzpolitik und einem verstörenden Comic. YPS als Altherrenmagazin kommt bald Darüber, dass YPS wiederkommt habe ich schon...

Was nach ACTA kommt…

ACTA ist tot, lang lebe… Wer denkt, dass das mit den Kämpfen ums Netz vorbei ist, der irrt. So versucht die EU-Kommission scheinbar über Kanada Teile von ACTA zu etablieren. Das heißt dann...

Netzneutralität und Politik in Europa

Netzneutralität als Begriff kennt jeder, hat jeder schonmal gehört. Aber kannst Du das auch erklären? Ich für meinen Teil tatsächlich nicht. Gut also, dass sich die zweite Folge von ePolitik dem...

Aktuelle Posts

Was süße Pandas hassen!

“Cute pandas hate racism” (via nerddrugs)

Rollenspiele sind gefährlich – Seht hier den Anfang von Dark Dungeons

Rollenspiele sind böse und satanistisch, so zeigt es ein christlicher Comic von 1984. Genau dieser Comic wurde als Vorlage für den Kurzfilm Dark Dungeons genutzt. Die ersten 8 Minuten des Werkes...

Ein kitzeliges Wombat

Because, it’s Wombat Wednesday.

Klarstellungsformular A38

Stets gut zu gebrauchen, auch für viele Kommentatoren im Web. (via @AmadeuAntiono mit freundlicher Genehmigung von @no_nazi_net)