Niko Alm

Nudelsieb als religiöse Kopfbedeckung auf dem Führerscheinfoto

Niko Alm ist Atheist und protestiert mit einer verrückten Aktion gegen die Bevorteilung von Anhängern Religiöser Gemeinschaften bei der Ausstellung des neuen Scheckkarten-Führerscheins in Österreich. Als Freund der satirischen Religionsgemeinschaft Church of the Flying Spaghetti Monster überzeugte er die Beamten, dass er als Pastafarian ein Nudelsieb auf dem Kopf tragen müsse. Das klappte tatsächlich und … „Nudelsieb als religiöse Kopfbedeckung auf dem Führerscheinfoto“ weiterlesen

-
Trenner