NPD

Syrische Flüchtlinge retten verunglückten NPD-Politiker

Erste Hilfe

Nicht nur die schrecklichsten Geschichten werden vom Leben geschrieben, sondern manchmal auch die Besten. In Bündingen wurde nach Angaben der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr der 29-jährige Stefan Jagsch, bis vor Kurzem noch Landeschef der rechtsextremen NPD in Hessen, bei einem Autounfall schwer verletzt. Zu Hilfe kamen ihm zwei syrische Flüchtlinge. Mehr bei SpOn.

-
Trenner

Ein brauner Schatten

Ein brauner Schatten

Kontext: Maulwurf bei der Polizei? Leipziger NPD erhält interne Dokumente Update vom 13.01.: Da sich der Sprecher missverstanden fühlte wurde das Zitat mittlerweile entfernt. Es handele sich bei dem braunen Schatten keineswegs um eine Eigeneinschätzung. Tja… (via prinzessinnenreporter)

-
Trenner

Höckefon – AfD-Ansprachen selbst basteln

Björn "Höckefon" von der AfD

Nachdem Mitbegründer Bernd Lucke von u.a. Frauke Petry von rechts überholt wurde und dann die Partei verließ muss nun wohlmöglich auch sie um ihre Machtposition bangen. Denn von noch weiter rechts setzt Björn Höcke zum Überholmanöver an. Höcke bedient sich gerne mal (auf unerklärliche Weise – wie ich betonen möchte) NPD-Floskeln von Landolf Ladig und … „Höckefon – AfD-Ansprachen selbst basteln“ weiterlesen

-
Trenner

Nach den Kommentaren hat Facebook nun auch Probleme mit seinen Sponsored-Posts

NPD Sponsored Post

Wenn das mit den Kommentaren so gut klappt, dann können wir ja gleich mit der Werbung auf Facebook anfangen. Ist ja auch praktisch, denn die kann kontextuell ausgespielt werden. Wer zum Beispiel „Neukölln hilft“, eine Seite die Initiativen und Events für und mit Geflüchteten vorstellt, anklickte hat die Tage einen Sponsored Post der NPD angezeigt … „Nach den Kommentaren hat Facebook nun auch Probleme mit seinen Sponsored-Posts“ weiterlesen

-
Trenner

EXIT macht Schule: NPD-Mitglieder spenden unfreiwillig 600 Euro für Flüchtlinge

Rechts gegen Rechts

Keine Ahnung, ob sich die Leute in Meerbusch die Rechts-gegen-Rechts-Aktion von EXIT zum Vorbild nahmen, aber es ist sehr ähnlich. Am Samstagabend gab es eine NPD-Demo in Bösinghoven und eine Gegenveranstaltung wurde organisiert. Obendrauf wurde aber auch noch gespendet: „Dennoch haben die Rechtsextremen mit ihrer Kundgebung etwas für die Meerbuscher Flüchtlinge erreicht: Für jede Minute, … „EXIT macht Schule: NPD-Mitglieder spenden unfreiwillig 600 Euro für Flüchtlinge“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner