Plattencover

Trenner

Blog Of The Day: LIVE! (I see dead people) – Plattencover ohne die Toten

Ramones

Was für eine großartige Idee. Jean-Marie Delbes & Hatim El Hihi nehmen bekannte Plattencover und retouchieren die Toten einfach raus. Nirvana ohne Cobain, Beatles ohne Lennon und Harrison oder T.Rex ohne Marc Bolan. Das ist irgendwie unglaublich toll, dann aber doch auch arg deprimierend und melancholisch. Das könnt Ihr hier bestaunen! Hier die Ramones, was … „Blog Of The Day: LIVE! (I see dead people) – Plattencover ohne die Toten“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Das Beste am Tag: Skizzen für mein Album

Weißer Wal von Parti

31. August Vorraussichtlich nächstes Frühjahr werde ich mein „Debütalbum“ Weißer Wal auf Tumbleweed Records veröffentlichen. Obwohl der Titel mir relativ früh klar war, habe ich lange an einem Cover gerätselt. Fotos auf dem Cover, insbesondere von mir, finde ich doof. Ich mag Artworks mit Illustrationen. Also hab ich Parti gefragt, ob sie mir nicht was … „Das Beste am Tag: Skizzen für mein Album“ weiterlesen

-
Trenner

Plattencover mit MS Paint

Seit geraumer Zeit hat sich da eine Szene zusammengemalt, die Plattencover mit MS Paint neu interpretiert. Von dilettantisch bis genial gibt es da alles. So begannen z.B. Anthony Richardson und Diarmuid White im Juli 2008 aus Langeweile Cover mit MS Paint nachzuzeichnen. Aus dem einfachen Grund, dass neben Minesweeper nur Paint auf ihren Brüorechnern installiert … „Plattencover mit MS Paint“ weiterlesen

-
Trenner