Raubkopie

Musik-Lobbyismus im Wandel der Zeit

Copy Kills Music

Wer denkt, dass die aktuellen Debatte über Privat-, Raub- und Sonstwaskopien sowie Urheberrecht neu seien, der hat sich geschnitten. Vor allem weil das Urheberrecht, so wie wir es kennen, noch recht jung ist. Knapp über 100 Jahre vielleicht. Die Ironie ist, dass alles just a little History repeating ist. Geschichte widerholt sich. Eine neue Technologie … „Musik-Lobbyismus im Wandel der Zeit“ weiterlesen

-
Trenner

Die Kriminalpolizei weist auf Folgendes hin:

„Die Domain zur von Ihnen ausgewählten Webseite wurde wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung zur gewerbsmäßigen Begehung von Urheberrechtsverletzungen geschlossen. Mehrere Betreiber von KINO.TO wurden festgenommen. Internetnutzer, die widerrechtlich Raubkopien von Filmwerken hergestellt oder vertrieben haben, müssen mit einer strafrechtlichen Verfolgung rechnen.“ Das kann man mittlerweile im wunderbaren Tabellenlayout auf kino.to lesen. Mehr … „Die Kriminalpolizei weist auf Folgendes hin:“ weiterlesen

-
Trenner