Refugeecamp

Sick Sad World: Christian Ude und die Räumung des Refugee Camps in München

Christian Ude für München

Vor 20 Jahren haben die Demokraten das uneingeschränkte Asylrecht abgeschafft. Am 01.07.1993. Allen voran nicht nur CDU, CSU und FDP, sondern auch die SPD. Sie machten den sogenannten Asylkompromiss möglich. In dieser Tradition setzt auch Christian Ude, Oberbürgermeister in München, das Werk der Sozialdemokraten fort. Seit dem 22. Juni gab es in München auf dem … „Sick Sad World: Christian Ude und die Räumung des Refugee Camps in München“ weiterlesen

-
Trenner

Rassistische Attacke auf Bewohner des Refugee Protest Camps in Berlin

Refugee Strike

Gestern wurden Bewohner des Refugee Protest Camps auf dem Oranienplatz in Kreuzberg gegen 19 Uhr von einem 24-jähriger Mann mit einem Messer angegriffen. Beim Angriff schrie der Täter „Scheiß N****!“. Nach dem Vorfall kam es zu einem massiven Polizeieinsatz bei dem die Einsatzkräfte die Campbewohner*innen und Unterstützer*innen rassistisch beschimpften: „Anstatt zu deeskalieren und den empörten … „Rassistische Attacke auf Bewohner des Refugee Protest Camps in Berlin“ weiterlesen

-
Trenner

Wärme? Nicht mit der Berliner Polizei und dem Ordnungsamt

Wie ihr hoffentlicht wisst existiert das Refugeecamp am Brandenburger Tor immernoch. Wer jetzt nicht weiß worrüber ich schreibe sei auf meine ersten Posts dazu verwiesen, die Du in den Links unter diesem hier findest. Gestern Nacht schob die Polizei auf Geheiß des Ordnungsamtes einen bereitgestellten Wärmebus der Flüchtlinge beiseite – und sorgte auch dafür, dass … „Wärme? Nicht mit der Berliner Polizei und dem Ordnungsamt“ weiterlesen

-
Trenner

Nazis werden gewalttätig – News zum #refugeecamp

Refugeecamp Berlin

Eines vorweg. Es wird dieses Mal sehr viel über Parteien gehen und ich bitte das nicht als (versteckte) Parteiwerbung zu verstehen. Es ist wie es ist. Wenn sich (neben vielen parteilosen Helfern) fast nur Linke und Piraten für das Thema einsetzen kann ich das schlecht ausblenden. Und so steht im Mittelpunkt dieses Posts auch Stephan … „Nazis werden gewalttätig – News zum #refugeecamp“ weiterlesen

-
Trenner

Und alles wegen eines Ponchos?! – News zum #Refugeecamp in Berlin

Refugeecamp in Berlin

Gestern Nacht kam es zu einer Eskalation im Refugeecamp in Berlin. Wer nicht weiß worum es geht, der sei auf meinen ersten Post verwiesen. Scheinbar gab es einen Streit um einen Poncho, der von der Polizei als „Schlafsack“ eingestuft wurde. Darauffolgend wurden vier Streikende festgenommen. Hier widersprechen sich die Aussagen, die Polizei spricht von Schlägen … „Und alles wegen eines Ponchos?! – News zum #Refugeecamp in Berlin“ weiterlesen

-
Trenner

Liebe sollte keine Grenzen kennen – Der Berliner Polizei ist das allerdings egal

Liebe kennt keine Grenzen

Obigen Spruch schoss ich vor ein paar Tagen in Berlin. Ich wollte das einfach so online stellen. Nun hat das Bild aber eine neue Bedeutung bekommen. Seit dem 24.10. demonstrieren Flüchtlinge vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Der Spiegel dazu: „Flüchtlinge und Asylbewerber sind aus Würzburg zu Fuß in die Hauptstadt gezogen, um auf ihre … „Liebe sollte keine Grenzen kennen – Der Berliner Polizei ist das allerdings egal“ weiterlesen

-
Trenner