Rosa Luxemburg Stiftung

Unter CC-Lizenz: „Ungehorsam! Disobedience! Theorie und Praxis kollektiver Regelverstöße“

Ungerhorsam

Ziviler Ungehorsam ist eine Form politischer Partizipation, deren Wurzeln bis in die Antike zurückreichen. In der Neuzeit dürften vor allem die Schriften von Henry David Thoreau eine große Rolle spielen. Die Rosa Luxemburg Stiftung hat nun Sammelband mit dem Titel „Ungehorsam! Disobedience! Theorie und Praxis kollektiver Regelverstöße“ (Hier als PDF) unter CC-Lizenz herausgebracht: „Praktiken des … „Unter CC-Lizenz: „Ungehorsam! Disobedience! Theorie und Praxis kollektiver Regelverstöße““ weiterlesen

-
Trenner