Salinger

Neue Bücher von J.D. Salinger werden posthum veröffentlicht

jdsalinger

Bereits in meinem Nachruf 2010 prophezeite ich, dass wir bald Neues von J.D. Salinger zu lesen bekämen: „So soll er 1972 laut seiner damaligen Lebensgefährtin bereits zwei Novellen abgeschlossen haben. Auch wenn eine Seite von mir liebend gerne diese Novellen lesen würde und alles weitere was er noch schrieb, hoffe ich man lässt ihn in … „Neue Bücher von J.D. Salinger werden posthum veröffentlicht“ weiterlesen

-
Trenner

Trailer zur kommenden Doku über J.D. Salinger

Ich bin ein großer Fan von Salinger. Vor allem von seinen Geschichten über die Glass-Familie. Die letzte davon erschien 1965 im New Yorker, wurde aber bisher nie wieder veröffentlicht. Gleichzeitig war es das Letzte was je von Salinger veröffentlicht wurde. Bis zu seinem Tod 2010 kam nichts mehr raus. Allerdings soll er weiterhin viel geschrieben … „Trailer zur kommenden Doku über J.D. Salinger“ weiterlesen

-
Trenner

Warum „Der Fänger im Roggen“ als Film nicht funktionieren würde

Brief von J.D. Salinger

Trotz großem Faible für J.D. Salinger war ich nie ein großer Fan vom Fänger im Roggen. Vermutlich, weil es wahrscheinlich nichtmal ein echter Salinger ist. Vielmehr ist es der Roman einer seiner Figuren. So gibt es in der Geschichte „Seymour wird vorgestellt“ einen Hinweis darauf, dass eigentlich Buddy Glass den Fänger geschrieben hat. Und genau … „Warum „Der Fänger im Roggen“ als Film nicht funktionieren würde“ weiterlesen

-
Trenner

K♥tzbröckchen 10.09. – 16.09.

Ich werde nie die Farben des Regenbogens auswendig können, daher jetzt mit noch mehr Kotzbröckchen. Begrüßt Indigo! Rot – Sexismus bei der Arbeit: Ich bin bei weitem kein Pazifist, aber es braucht viel um mich aus der Reserve zu locken. Manchmal dann aber auch nur Worte und Gesten. Viele davon hat Anarchie und Lihbe zusammengetragen. … „K♥tzbröckchen 10.09. – 16.09.“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner