Street Art

Dort wo das Herz wäre…

„Dort wo das Herz wäre hat Deutschland ‚ne Alarmanlage“ (Vielen Dank an Trooyst, der das Foto machte und mir den Tipp gab. Folgt ihm auf FB!)

Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle – Barbara hat jetzt ein Buch

Durch die Blogpause bin ich spät dran. Ihr kennt bestimmt Barbara, sie macht durch clevere Street Art und Sprüche im Netz auf sich aufmerksam. Ich hab mich immer gescheut die Sachen zu posten, aber...

Deutsch mich nicht voll!

(von Eva Maria / via notes of berlin)

Blu vs. Berlin – Paint it black

Ich berichtete ja schon, dass ein Münchner Investor die Cuvry-Brache bebauen will und ihm dabei die Brandwand mit dem weltbekannten Streetart-Piece von Blu im Weg stünde. Nun hat Blu einen...

Tutorial für Regenbogen-Graffiti

Reclaim Your City haben ein Tutorial online gestellt welches erklärt wie Du Farbe in Deine Stadt bringst. Und ganz wichtig: „Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in Deutschland und...

Streetart von Blu erhalten

Eines meiner ersten Berlin-Erlebnisse – abgesehen von einigen Gigs zuvor – war genau an diesem Ort. Ein Münchner Investor will nun die Cuvry-Brache bebauen und da steht die Brandwand...

Alle Werbung in einer U-Bahn durch Kunst ersetzen

Krasse Aktion der New Yorker Maler 2ESAE und SKI. Die haben in einem U-Bahn Wagon ihrer Stadt alle Werbung mit ihren eigenen Arbeiten überklebt. Zeigt nicht nur wie sehr wir mit Werbung zugeballert...

Im Strahl

Ick kotz im Strahl (via nerddrugs)

Neuer Banksy in South East London aufgetaucht

Aus der Serie Misfits, die in South East London gedreht wird, wenn sich jemand fragt wo die Überschrift herkommt… ahso und die GIFs natürlich auch. (via ktzn)

Aktuelle Posts

Eine kurze Geschichte von Super Mario Bros. 1 & 2

Ich mag, dass Videospiele mittlerweile schon historisch betrachtet werden können. Das hier ist z.B. der Werbeclip zum allerersten „Super Mario Bros.“ von 1985: Das Spiel erschien in...

Asylverschärfung – Auch ein Sieg für Pegida und Co.

Der Bundestag beschließt Ausweitung der Abschiebungshaft und der Bleiberechtsregelung, damit droht Flüchtlingen vermehrt die Inhaftierung. Mit dem Gesetz kann fast jede*r Geflüchtete bis zu 18...

Wenigstens ist nicht alles verboten…

„No ice cream. No cigarettes. Yes Unicorns!“ (via carfreitag)

Twitter-Account Of The Day: @shibesbot

Seitdem meine Katzenhaarallergie wirklich wirklich schlimm geworden ist, drehe ich mich öfter nach Hunden um. Besonders kleine Hunde mag ich mittlerweile sehr, auch wenn ich immer noch ein wenig...