Tod

Tobe Hooper verstorben

Tobe Hoopers Blutgericht in Texas

Horrorfilm-Legende Tobe Hooper ist am Samstag im Alter von 74 Jahren im kalifornische Sherman Oaks gestorben. Mit seinem Texas Chainsaw Massacre schuf er ein ikonisches Slasher-Werk. Bemerkenswert bei dem Film ist wie viel Horror dadurch entsteht durch all das was eben nicht gezeigt wird! Meist kommt der Schnitt exakt vor dem Grauen und unterstützt damit … „Tobe Hooper verstorben“ weiterlesen

-
Trenner

George A. Romero ist tot – Ein Nachruf

Romero verstarb am Sonntag nachdem er seinen Kampf gegen Lungenkrebs verlor. Seine letzten Minuten verbrachte er mit seiner Familie, seiner Frau und Tochter, mit denen er den Soundtrack zu einem seiner Lieblingsfilme, „Der Sieger“ von 1952, hörte. Ich neige mittlerweile nicht mehr dazu Leute ein Genie zu nennen, das Konzept der Genialität liegt mir nicht. … „George A. Romero ist tot – Ein Nachruf“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Welche Schauspieler*innen sterben am häufigsten in ihren Filmen?

Kill Bean

Nerdist haben mal nachgeforscht welche Schauspieler*innen am häufigsten in ihren Filmen und TV-Serien sterben. Entgegen der langläufigen Meinung, dass Sean Bean dies sein müsste belegt dieser lediglich Platz 4. Vor ihm sind Vincent Price, Bela Lugosi und John Hurt. Allerdings darf nicht unerwähnt bleiben, dass (fast) alle vor ihm in mehr Werken Auftritt hatten. Wenn … „Welche Schauspieler*innen sterben am häufigsten in ihren Filmen?“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Warum ein kritischer Nachruf auf Helmut Schmidt durchaus angebracht wäre

Helmut Schmidt, Wikicommons

Helmut Schmidt war der niedliche Raucher. Ein Mann mit offensichtlichem Fehler, für manche gar ein Rebell der sich über das Rauchverbot bei Veranstaltungen und in Fernsehstudios hinwegsetzte. Zusammen mit der großen Liebe Loki, die bis zu ihrem Tod stets an seiner Seite rauchte. Einer der klug reden konnte. Ein Meister des Einerseits und Anderseits. Das … „Warum ein kritischer Nachruf auf Helmut Schmidt durchaus angebracht wäre“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

R.I.P. Terry Pratchett

Discworld

“I meant,“ said Ipslore bitterly, „what is there in this world that truly makes living worthwhile?“ Death thought about it. „CATS,“ he said eventually. „CATS ARE NICE.” Ich war kein riesiger Fan von Pratchett, las aber doch einige Bücher. Unter anderem auch Der Zauberhut aus dem obiges Zitat stammt. Außerdem verzweifelte ich total am Discworld-Aventure. … „R.I.P. Terry Pratchett“ weiterlesen

-
Trenner

Berühmte letzte Worte

Letzte Worte

Letzte Worte sind so eine Sache. Jemand muss sie hören, damit sie überliefert werden und selbst dann entscheidet die Geschichtsschreibung was für wichtig erachtet wird und was nicht. So ist von Albert Einstein überliefert, dass er auf deutsch seine letzte Worte aushauchte. Welche das waren weiß aber keiner, denn die pflegende Schwester, eine US-Amerikanerin, sprach … „Berühmte letzte Worte“ weiterlesen

-
Trenner

Auf der Bühne sterben – Ein Wikipedia-Eintrag

Es ist das Klischee der nimmermüden Künstler, die so lange weitermachen bis sie auf der Bühne tot zusammenbrechen. Nur wer starb tatsächlich auf den Brettern die angeblich die Welt bedeuten? Darüber hat Wikipedia einen eigenen Eintrag, der auch Schauspieler*innen beinhaltet, die beim Filmdreh ums Leben kamen. Darunter berühmte Namen wie Molière oder auch Ex-Pantera-Gitarrist Dimebag … „Auf der Bühne sterben – Ein Wikipedia-Eintrag“ weiterlesen

-
Trenner