Zusammenfassung

Ein kleiner Zwischenbericht zur Re:publica #rp11

Sascha Lobo auf der re:publica 2011

Also in einem Wort „Meh“. Es ist ja meine erste und vielleicht habe ich auch zu viel erwartet. Ich habe unglaublich schlechte und peinliche Beiträge gesehen, allen voran Blogs in Deutschland. Das war entweder strunzdoof oder taffendreist. In der Beschreibung heißt es anfängliche Studien. Diese Studien hätte ich mit der Gammelblogger-Crew kurz vorher in zehn … „Ein kleiner Zwischenbericht zur Re:publica #rp11“ weiterlesen

-
Trenner