K♥tzbröckchen: 24.04. – 30.04.

-

K♥tzbröckchen: Geile Links der Woche die bunt sind und sonst untergehen würden. Geordnet nach den Farben des Regenbogens:

Rot – Neues Projekt von Trent Reznor:

Nine Inch Nails mochte ich ja immer sehr, aber die letzten Platten interessierten mich nicht. Anders könnte das bei Reznors neuem Projekt How To Destroy Angels, das er zusammen mit seiner Frau Mariqueen Manding führt, sein. Im Sommer wird wohl irgendwas passieren. Grund ist dieses Video:

Und kann mir bitte jemand verraten was das für ein Instrument ist?
[via intro.de]

Orange – Steve Jobs hat einen offenen Brief an Adobe veröffentlicht:

Und Fefe lässt sich köstlich darüber aus. Hat auch recht, auch wenn ich gerne jedes Apple Zeugs hätte.

Gelb – Neue Musik:

Das Neue Video von M.I.A zu “Born Free” ist der Hammer unbedingt ansehen (Achtung, Violent Content!). Die neue N.E.R.D. Single feat. Nelly Futardo gefällt mir auch sehr gut und erinnert durch die Basslinie ein wenig an “Baby I Got Your Money” von ODB. Und “Add Suv” von Uffie feat. Pharrell ist auch super.

Grün – Wieso die Dinosaurier wirklich ausstarben:

Kann man auf The Daily What erfahren. Spinner!

Blau – Öpve:

Öpve ist ein neues Wort wird ungefähr Öpfwe gesprochen und bedeutet soviel wie Liebe mit Glitzer oben drauf. Benutzt es!

Violett – Eigenes / CD gegen Blogeintrag:

Ich hab zusammen mit Nicolas Sturm zwei wunderschöne Konzerte gespielt. Hier gibt es ein Bild aus Düsseldorf. Und der Blog Rock Fucker Rock hat mit mir einen exklusiv Clip gedreht, der wohl bald online geht. Wenn Du ein(e) BloggerIn bist und meine “Enklave” EP besprechen magst, kannst Du Dich gerne bei mir bewerben. Außerdem gibt es wieder einen neuen Not Available Teil. Diesmal hab ich mich an Smile von den Beach Boys versucht.



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz