Verstärker aus der Dose

-

Oh Mann, will haben! Ich liebe Beaked Beans in Tomatensoße und ich liebe Gitarren – owohl ich angeblich ein besserer Bassist bin – und ich liebe Lärm. Ich stehe da sowas von drauf. Klasse ist auch, dass der Verstärker seinen Strom über einen USB-Anschluss zieht. Wenn Ihr mir was schenken wollt, dann das hier:

Dosenverstärker

Für 40 Dollar könnt Ihr den Amp hier bestellen.

[via Kraftfuttermischwerk]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz