Sick Sad World: Versteckte Kamera im Irak

-

sick sad world

Ach, eigentlich find ich das sogar verdammt lustig. Die Leute vom Sender packen Fake-Autobomben in die Autos der Opfer schicken sie durch die Kontrolle und filmen den Scheiß. Top!

[via crazywtf]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz