Streetart von Zilda

-

Keine Ahnung warum ich Zildas Streetart so toll finde. In erster Linie ist das nichts besonderes. Hauptsächlich Paste Ups mit relativ klassischen Motiven.
Aber Zilda versteht es diese Motive in Szenen zu integrieren, wo ihre Wirkung einfach perfekt ist. Da nimmt er die Liebenden aus dem Gemälde “Amours de Phrosine et Mélidore” und klebt sie so in einen Hafen, dass sie bei Flut untergehen. Oder die Meerjungfrauen an einem verrottenden Schiffsrumpf. Es ist nicht das was Zilda an Wände klebt, sondern der Ort an dem er es macht. Dafür hat er ein Auge. Schaut Euch seinen Flickr Stream an! Lohnt sich.

amours de phrosine et melidore by zilda

amours de phrosine et melidore by zilda

[via Superpunch]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz