Wie man Umfragen richtig gestaltet. Lernen von der FDP.

-

Okay, da hat die FDP eine Umfrage gestartet zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken. Dann haben Leute an der Uni Mannheim wohl eine Lücke im System gefunden und ein Script laufen lassen das fleißig abstimmt. So weit, so selbst schuld. Das finde ich jetzt alles relativ egal. Wirklich schön dagegen ist, dass die FDP daraus gelernt hat und einfach nur Umfragen anbietet wo die Antwortmöglichkeiten eh ihrem Weltbild entsprechen. Frei nach dem Pippilotta-Prinzip: Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt.

Hier der Screenshot (15:12 heute):
fdp umfragen
Hier geht es zur Umfrage.

Und demnächst auf dem Kotzenden Einhorn. Wahlumfrage mit der FDP:

Welche Partei würden Sie wählen?
 FDP
 Freie Demokratische Partei
 Die vom Guido
 Ich hab mir ein Poster von Silvana Koch-Mehrin zum Onanieren geklaut
Update: 15:35 die FDP fand ihre Umfrage wohl selbst peinlich und hat sie vom Netz genommen.

[via dvx]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz