Letzte Chance auf analogen Perso

-

Wenn Du keinen Bock auf den sogenannten sicheren Personalausweis 2.0 mit RFID-Chip und biometrischen Daten hast, kannst Du noch diesen Monat Deinen alten Personalausweis für 8 Euro verlängern. Und das beste, Dein alter Perso ist vollkommen Hackersicher.

datenperso.de dazu:

Dazu benötigen Sie nur ihren jetzigen Personalausweis und ein aktuelles randloses Passbild in der Größe 45 x 35 mm. Mit diesem können Sie in Ihrem zuständigen Einwohnermeldeamt einen neuen „alten“ Perso beantragen.

Obwohl das BMI uns gegenüber per E-Mail erklärt hat, dass diese vorzeitige Beantragung eines Personalausweises nicht möglich ist, stellen die meisten Städte und Gemeinden auf Wunsch ohne nachzufragen einen neuen “alten” Personalausweis aus.



    Ein Kommentar:

  • Nick schreibt am 12. Oktober 2010 um 11:11

    kann ich nur bestätigen, hab mir auch nochmal den alten beantragt :)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz