K♥tzbröckchen: 04.12. – 10.12.

-

K♥tzbröckchen: Geile Links der Woche die bunt sind und sonst untergehen würden. Geordnet nach den Farben des Regenbogens:

Rot – Tauss über Innocence in Danger:

“Innocence in Danger” ist der Verein von Stephanie zu Guttenberg und geriet erst kürzlich wieder ins Kreuzfeuer, da er gegenüber dem deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen seine Finanzen nicht offenlegen wollte. Nun hat Tauss ein wenig recherchiert und stellt einiges Interessantes fest. And dem was er schreibt ist durchaus was dran. Zu lesen gibt es das hier.

Orange – Infografik zum JMStV:

Bleiben wir bei den unangenehmen Themen: JMStV. Von Schwenke/ Möller gibt es eine nette Infografik, die einiges nochmal verdeutlicht.
Berlin hat derweil der gequirlten Scheiße zugestimmt. Mikrostaat Anyone?! Ich will Xanadu.

Gelb – PayPal und Wikileaks und die anderen:

PayPal gibt Geld für Wikileaks wieder frei. Amazon war meine Kündigung nicht mehr als ein Standartschreiben wert. Dafür verkaufen sie doch tatsächlich die Depeschen, die sie nicht hosten wollen, als E-Book! Das ist sehr konsequent! Hier mehr zu PayPal.
Auch die Kreditkartenanbieter Visa und Mastercard bekommen derweil ihr Fett weg.

Grün – Meet Buck:

Der Animations-Kurzfilm Meet Buck macht zu Recht seine Runde. Jetzt also auch bei mir:

Meet Buck from TeamCerf on Vimeo.

[via honki]

Blau – Unikeys:

Uwe hat mir folgende süßen Keycaps geschickt, die es u.a. hier zu kaufen gibt.

Unikeys

Violett – In eigener Sache:

Konzert heute Abend fällt aus.



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz