Seltsame Süchte

-

My Strange Addiction ist eine Sendung auf Discovery Health und widmet sich seltsamen Süchten. Krystin isst zum Beispiel gerne Kreide.

Mehr freakige Süchte nach dem Klick. Eine hat mit Toilettenpapier zu tun!

Tannorexia, dafür gibt es sogar einen Namen. Wer süchtig nach Sonnenbanken und UV-Strahlung ist, hat diese Sucht, die Züge von Substanzsüchten und körperlichen Störungen in sich trägt.

Kesha isst dann wiederum gerne Toilettenpapier.

Und diese Dame schläft mit ihrem Fön. WTF?!

[via ignored prayers]



    4 Kommentare:

  • daMax schreibt am 22. Dezember 2010 um 14:48

    Also der kleine Sohn meines Freundes ist jetzt grade erst ein paar Wochen alt, und der findet es auch total beruhigend, angeföhnt zu werden. Da isser immer sofort ruhig und friedlich.

  • Vorstadtprinzessin schreibt am 22. Dezember 2010 um 15:38

    Die machen mich fertig…wie strange ist den die Kreidentrulla bitte!

  • Daniel schreibt am 23. Dezember 2010 um 14:16

    Hurra, ich bin nicht allein! Ich finde monotone Geräusche, wie die eines Föns, auch sehr beruhigend. Bin tatsächlich schon mal eingepennt dabei… :-o OUTING!

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 24. Dezember 2010 um 02:16

    Also, als ich jung war, da war mensch noch nach Drogen süchtig…

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz