Hausfrau auf LSD

-

Eine gewöhnliche amerikanische 50er Jahre Hausfrau auf LSD. Damals hat man übrigens einige Experimente mit Acid gemacht. Neben Dr. Sidney Cohen gab es auch Persönlichkeitsstudien von Dr. Henry A. Murray für die CIA. Bei einem der Forschungsprogramme, MKULTRA, wurden ahnungslose Testpersonen, meist willkürlich unter Krankenhauspatienten und Gefängnisinsassen ausgewählt, unter halluzinogene Drogen gesetzt. Eine dieser Testpersonen, Ken Kesey, schrieb über seine Erfahrungen “Einer flog über das Kuckucksnest”. Eine andere Tesperson war Ted Kaczynski, besser bekannt als UNA-Bomber.

[via reddit]



    Ein Kommentar:

  • bas schreibt am 17. Januar 2011 um 10:57

    “I wish I could talk in Technicolor.”
    That’s the way I feel every morning.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz