Playbutton – Buttons als Tonträger

-

Playbutton

Die Idee eines mobilen digitalen Tonträgers in Buttonform finde ich grandios. Der Button selbst beinhaltet das Artwork und die Musik. Nice.

Allerdings bleiben Fragen offen. Kann man die Musik nur via Klinkenbuchse auf seinen Rechner übertragen? Was ist mit Strom, Batterien? Hegestellt werden die kleinen Viecher tatsächlich schon. Der Endpreis wäre ca. 10 – 25 $. Ausgestattet ist der Playbutton mit 256MB Speicher, nicht viel, aber vollkommen ausreichend. Auch die Batterie kann man wieder aufladen.

Im Februar geht es los. Und scheinbar wird das ganze wie ein Label gehandhabt, denn von 8 Veröffentlichungen ist die Rede. Mit dabei u.a. der von mir sehr geschätzte Oval aka. Markus Popp.

Hier geht es zur offiziellen Playbutton Seite.

[via dressed like machines]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz