Das blöde Orchester

-

Acht Jahre Vorarbeit brauchte Michael Petermann für sein blödes Orchester aus Haushaltsgegenständen wie Staubsaugern, Mixern oder Brotmessern. Nun ist es bis Ende April im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zu sehen.

Blödes Orchester from white tube on Vimeo.

[via glaserei]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz