Die SPD schafft sich ab

-

Finde ich zwar nicht gut designt, ist aber leider irgendwie wahr. Dennoch sei an dieser Stelle auf den schönen Post SPD – Alles wie gewohnt beim Gurkenkaiser hingewiesen. Übrigens, als Sarrazin das erste Mal durch ein provokantes Lettre International Interview hochgeschwemmt wurde äußerte sich Helmut Schmidt so: “Wenn er sich ein bisschen tischfeiner ausgedrückt hätte, hätte ich ihm in weiten Teilen seines Interviews zustimmen können.” (Quelle)

Sarrazin Kacke

UPDATE 20:54:
Mit der NPD allerdings will Sarrazin nichts zu tun haben. Eigentlich gut, dass er nicht aus der SPD geschmissen wurde, wer weiß was dann passiert wäre…

[via hgn]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz