We miss you, Jim Henson

-

Jim hat mit den Muppets, der Sesamstraße, den Fraggles und unzähligen anderen Figuren meine Kindheit geprägt. Und natürlich auch seine Arbeit an den Star Wars Filmen sollte man nicht vergessen. Heute vor 21 Jahren ist er an einer Lungenentzündung gestorben.

“Auf Hensons Beerdigung spielte eine Dixieland Jazz Band When The Saints Go Marching In. Harry Belafonte sang Turn the World Around, das er erstmals in der Muppet Show gesungen hatte. Zudem trat Bibo (gespielt von Caroll Spinney) auf und sang den einst von Kermit gesungenen Titel Bein’ Green. Am Ende traten sechs der Muppet-Puppenspieler auf die Bühne und sangen mit den Stimmen ihrer Charaktere ein Medley von Jim Hensons Lieblingsliedern, ehe zum Abschluss alle Puppenspieler singend mit ihren Muppets auf der Bühne standen.”

Kermit vermisst Jim

[via daMax / Zitat: Wikipedia]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!