Zensurbalkensonnenbrille

-

Diese Sonnenbrille verstößt bestimmt gegen das Vermummungsverbot. Darf man eigentlich normale Sonnenbrillen auf Demos tragen?

Nunja, diese Zensurbalkensonnenbrille (aka. Paparazzishades) gibt es u.a. hier für 12 $. Und ich finde es smart und stylish. Habe aber so ein Raverdingens mit neongrünen Bügeln was auch ganz geil ist.

Zensurbalkensonnenbrille

[via langweiledich]



    2 Kommentare:

  • Miss Nyx schreibt am 8. Mai 2011 um 00:25

    Das ist furchtbar cool. <3

  • Moss schreibt am 9. Mai 2011 um 01:15

    Ach, das Ding gibt es inzwischen kommerziell!? Sowas … ich (meines Zeichens Augenoptikergeselle) hab’ sowas damals (Mitte der 1980er Jahre) mal als Vorhänger (das sind/waren diese Dinger, die man zwecks Sonnenschutz vor normale Korrektionsbrillen hängt) gebastelt. Die Serie kam aber nie über drei Exemplare ’raus. Schade, eigentlich.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!