Kochen mit Sperma (snsfw)

-

Natural Harvest - Kochen mit Sperma

Really? Das Ding scheint zwar ein alter Hut zu sein, aber dennoch: Really? “Natural Harvest” bietet Dir 50 Rezepte mit Sperma auf 61 Seiten inklusiver großer Abbildungen.

“Like fine wine and cheeses, the taste of semen is complex and dynamic. Semen is inexpensive to produce and is commonly available in many, if not most, homes and restaurants.”

Zugegeben, das ist schon so humorvoll geschrieben, dass man sich sicher sein kann, dass es sich insgesamt um einen Scherz handelt und Autor Fotie Photenhauer (sic!) irgendwo daheim sitzt und darüber kichert, dass Leute das wirklich kochen.
Auch bei den Rezepten bleibt es witzig. So gibt es den Irish Coffee mit Extra Cream, einen High Protein Smoothie und – mein Favorit – die Man Made Oysters.

Man Made Oysters

Aber eigentlich ist das ganze nicht so abwegig. Außerdem ist das vollkommen legitim, wo wir Jungs doch gerne wollen, dass das Zeug geschluckt wird, kann man sich ja auch mal selbst so eine Auster reinschieben. Mehr Infos zum Thema “Kochen mit Sperma” gibt es hier. Und die offizielle Seite zum Kochbuch “Natural Harvest” heißt Cooking with cum.

[via crazy wtf]



    Ein Kommentar:

  • das Hopsende Einhorn schreibt am 13. Juni 2011 um 13:23

    Haha :D Ich flipp aus!

    Ich finde aber, “Mann” sollte aber seinen Sperma nicht nach Alkoholgenuss für solch einen FESTSCHMAUS spenden ;D

    Danke für datt Kopfkino wat ich jetzt habe.

    Wir laden mal Mutti und Vatti Sonntags ein… da gibbet dann wat FEINES ;D Die Gesichter möcht ich mal sehen…..*schmunzel*

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!