Die coolsten Arbeitsplätze der Welt

-

Der Trivia Tumblr Did You Know? hat eine Top 5 der coolsten Arbeitsplätze der Welt zusammengestellt. Allerdings nur mit Fotos, daher mach ich mir mal die Mühe noch ein paar Bonusinfos rauszuhauen. Insgesamt muss man sich aber überlegen, ob das wirklich so cool ist. Am Ende geht es schließlich um harte Arbeit und nicht wenige vermuten, dass das vermeintlich coole Umfeld dazu dient eine so enge Bindung zu den Mitarbeitern aufzubauen, dass Überstunden als Selbstverständnis wahrgenommen werden.

Logisch, wer sich mit seiner Firma identifiziert reißt sich auch noch mehr den Arsch auf.

5. Google

Bei google git es in den Büros in Mountain View, Kalifornien und Zürich in der Schweiz viel Krams. Alte Arcadegammes, Flipper, Rutschen. Das Richtige um für ein wenig Verstreuung zwischendurch zu sorgen. Besonders flashen tut aber diese Aquariumarea mit Badewannen. WTF?!

[nggallery id=107]

4. Facebook

Auch Facebook sind für ihre Büros bekannt. Designt wurden die Arbeitsplätze in Palo Alto von studio o + a, die zur Anregung Mitarbeiter interviewten. Diese bekommen nicht nur freie Getränke und Snacks, sondern angeblich auch Gourmet-Mahlzeiten. Außerdem dürfen sie Wände beschmieren, Möbel verrücken und weiteren Quatsch machen. Hier ein paar Bilder aus verschiedenen Büros des Konzerns.

[nggallery id=108]

Und hier eine Videotour durch Palo Alto:

3. Red Bull

Im Gegensatz zu Facebook und Google waren mit die Büros von Red Bull noch kein Begriff. Meist werden die in London als besonders toll hervorgehoben. Zuständig für das Design waren die Jump-Studios, die Rutschen und Tischtennisplatten in ein modernes kühles Design einbetteten.

[nggallery id=109]

2. Tumblr

Erstaunlich wie schnell Tumblr so groß werden konnte. Seit 2007 gibt es den Mikrobloggingdienst mittlerweile. Und ich liebe und hasse ihn gleichzeitig. Das ist wie Twitter auf Koks oder sowas. Naja, Koks ist ja auch sehr beliebt und deswegen gibt es jetzt neue Büros in Richmond. Hier einige Pics. Ich finde da ja die vorherigen Plätze um einiges innovativer…

[nggallery id=110]

1. Pixar

Platz 1 geht an Pixar und da habe ich schon wirklich viel drüber gelesen. Die Arbeitswelt muss einzigartig sein.

“Pixar residiert in einer alten Fabrikhalle aus Backsteinmauern und Stahlträgern in Emeryville, auf der anderen Seite der Bucht von San Francisco. Lasseter wird von seinen Kollegen als Filmemacher gepriesen, der der Kreativität seiner Mitarbeiter freien Lauf lässt. Sein Büro ist eher Spielzeugmuseum denn Arbeitsplatz, und die Fertigstellung eines Pixar-Films feiert er gern mit dem Abschuss einer Konfetti-Kanone.”

Quelle: SpOn

[nggallery id=111]

[via hgn]



    3 Kommentare:

  • Chemical schreibt am 19. Juli 2011 um 13:50

    Ich vermisse Blizzard Entertainment. Die haben u.a. ein hauseigenes Kino

  • susealiaspaul schreibt am 19. Juli 2011 um 14:13

    ICH hab Schaukeln, ständige Schokoladevorräte und regelmäßig StarWars- und Einhorndiskussionen.
    HA!

  • Vorstadtprinzessin schreibt am 20. Juli 2011 um 11:58

    Adidas kann da auch mit einiges Punkten!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!