Eternity von Alicia Eggert und Mike Fleming

-

30 Uhren bilden mit ihren Zeigern alle 12 Stunden das Wort “Eternity”. So simpel lässt sich das gleichnamige Projekt von Alicia Eggert und Mike Fleming beschreiben. Und dennoch, oder gerade deswegen, ist es wirklich Schön. Simpel und schön. Für die Ewigkeit eben… oder bis der Strom ausfällt.

Eternity (full 12 hours) from Alicia Eggert on Vimeo.

(via today and tomorrow)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz