Marc Martel sings like Freddie Mercury

-

Ich hab jetzt mal ein wenig geforscht. Der Sänger von dem tollen “Somebody To Love” – Clip ist Marc Martel und der ist eigentlich kein Unbekannter. Spielt er doch bei der kanadischen Band Downhere.

Ich kannte die Band dennoch nicht und das was ich so hörte ist nett bis meh. Aber hey, hier ist ein Clip wo Marc Martel “Bohemian Rhapsody” singt. It’s no fake, er singt wirklich wie Freddie. Unbelievable.



    4 Kommentare:

  • Nina Ratte via Facebook schreibt am 23. September 2011 um 20:19

    unfassbar, wirklich…

  • honki schreibt am 23. September 2011 um 23:57

    er ist wirklich verdammt gut. muss man mal sagen. ihm fehlt nur noch etwas druck in der stimme.

  • Gerhard schreibt am 24. September 2011 um 00:30

    Er kommt nahe ran – aber es fehlt doch noch ein wenig. Freddie… *seufz*

  • susealiaspaul schreibt am 24. September 2011 um 10:12

    ich find den nich so…
    der hat zwar eine ziemlich ähnliche stimme wie freddie und trifft auch die töne, aber das vermutlich wichtigste an mercurys gesang – diese Genie-Wahnsinn-Leidenschaft fehlt irgendwie total.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz