Brad Pitt als Henry Spencer aus Eraserhead

-

Brad Pitt als den kongenial von Jack Nance verkörperten Henry Spencer aus David Lynchs Debütfilm Eraserhead. Entstanden für die tolle Arbeit “Touch Of Evil” von Alex Prager für die New York Times. Thema ist cinematische Bösewichte. Was Henry Spencer dabei zu suchen hat weiß ich allerdings nicht.

(via buzzfeed)



    2 Kommentare:

  • Sumi schreibt am 8. Dezember 2011 um 20:38

    Mir ist es durchaus etwas unangenehm, dass ich nur 4 davon erkannte. :/

  • Jasmin Lütz via Facebook schreibt am 8. Dezember 2011 um 21:21

    knalli brad. fand ich das original aber doch sehr viel besser!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!