Foto mit 365 Tagen Belichtungszeit

-

Michael Chrisman stellte am 1. Januar 2011 eine Lochkamera auf, die er auf das kanadische Hogtown richtete. 365 Tage später holte er sie wieder ab. Derweil belichtete sie dieses Bild.

365 Tage Belichtung

Die ganze Story und ein paar mehr Infos findest Du bei The Star.

(via eyesaiditbefore)



    3 Kommentare:

  • kenoa schreibt am 2. Januar 2012 um 21:49

    Tippfehler :)

    Einmal schreibt ihr 365 und einmal 265 Tage. Keine Ahnung was richtig ist.
    However, schönes Bild

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 2. Januar 2012 um 21:52

    Danke, korrigiert…

  • Vanessa Roseline Siegl via Facebook schreibt am 2. Januar 2012 um 22:13

    Das machi ich heuer auch. Ich habe noc eine Menge ungebrauchtes Fotopapier. Fang aber wohl mal mit 3 Monaten an.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz