Komplettes Online-Archiv zu Fuck You, A Magazine of the Arts

-

Fuck You Magazine Of The ArtsDas “Fuck You”-Magazine of the Arts war mir bisher unbekannt. Es wurde 1962 von Ed Sanders gegründet. Von 1962 bis 1965 veröffentlichte er unter dem Credo “Ich drucke alles” 13 Ausgaben. Klingt ja eher abschreckend, wenn Du dann aber liest wer da alles mitgemacht hat, leckst Du Dir die Finger. William S. Burroughs, Andy Warhol, Allen Ginsberg und Diane die Prima um nur einige wenige zu nennen. Ziemlicher Beatnik Stuff also.

Hier findest Du alle Ausgaben zum Download.

Erinnert mich auch sehr an die tolle Szene in “I shot Andy Warhol” im Copyshop. Würde irgendwie auch passen, oder? Die nannten sich im Film “The Motherfuckers”. Übrigens eine meiner liebsten Filmszenen aller Zeiten! This is Art, Motherfucker!

(via mefi)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz