Musik mit Wolke, Rufus Wainwright, Marina & The Diamonds und Nicki Minaj

-

Vier neue Clips für das Einhorn. Den Anfang machen Wolke. Oli ist nicht nur mein Labelmate auf Tumbleweed sondern insgesamt verbindet mich mit dem Duo eine lange Freundschaft. Leider verloren wir uns ein wenig aus den Augen, was wohl an meinen dauernden Umzügen liegt. Top Song, ein wenig anders produziert als sonst. Poppig und dennoch spröde, aber irgendwie poppiger als sonst. Top Band, immer noch und immer wieder!

Nach dem Klick dann neue Clips von Rufus Wainwright, Marina & The Diamonds und Nicki Minaj.

Rufus Wainwright – Out Of The Game

Ich bin ja einer der wenigen der wohl Rufus Version von Hallelujah besser findet als die von Jeff Buckley. Aber ich mag den Racker hier ja sowieso. Alleine wegen seiner Judy Garland Platte! Das hier Helena Bonham Carter mitspielt lässt mich dagegen kalt.


(Mehr Clips von Rufus Wainwright bei tape.tv)

Marina & The Diamonds – Primadonna

Marina war für mich die große Popentdeckung 2010. Das zweite Album konnte das Versprechen nicht wirklich einhalten. Die ersten beiden Singles vom zweiten Album konnten das Versprechen nciht einhalten. Sind aber auch nicht schlecht. Bin gespannt was da noch kommen mag.


(Mehr Clips von Marina hier)

Nicki Minaj (ft. 2 Chainz) – Beez In The Trap

Yoa, ich glaube ich beginne Nicki Minaj zu mögen. Schön trockener Beat und dann diese aufgedrehte Dame. Muss oft bei Ihr an alte Missy Elliott Sachen denken und das ist ja ein gutes Kompliment. Was macht Missy eigentlich? Vermisse sie…

Nicki Minaj – Beez In The Trap ft. 2 Chainz (Explicit) HD Video from Marcus Snellings on Vimeo.



    6 Kommentare:

  • Eva Fey via Facebook schreibt am 11. April 2012 um 15:39

    Hach, Wolke <3

  • Farbdosen Neef via Facebook schreibt am 11. April 2012 um 15:42

    Rufus Wainwright <3 Mag "Hallelujah" von dem total gern : )

  • Pummi Won Troba via Facebook schreibt am 11. April 2012 um 15:55

    wolke!

  • Viola schreibt am 11. April 2012 um 17:12

    Das zweite Album von Marina and the Diamonds ist doch noch gar nicht draußen oder täusch ich mich da!? :/

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 11. April 2012 um 17:32

    Ist es nicht? Da gab es doch schon mehrere Singles, dachte die wären alle davon. Stimmt, kommt erst im Mai. Tze, wie dumm von mir…

  • Viola schreibt am 11. April 2012 um 19:02

    Es gibt also doch noch Hoffnung…ich hoffe ganz stark das das Album gut wird! Wenn die Konzertkarten für Coldplay nicht so teuer wären, würde ich nur wegen Marina and the Diamonds hingehen ^^

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz