Schlüsselanhänger aus RJ-Steckverbindungen

-

Eigentlich ist mir das schon wieder zu nerdy, andererseits finde ich die Idee ziemlich cool, weil es echt so offensichtlich ist. Man nehme RJ45 Stecker und Buchsen, schneidet die Kabel kurz vor knapp ab und bindet diese an Schlüssel. Tataa, fertig ist das Schlüsselbrett für Netzwerktechniker! Die gesamte Anleitung (als ob Du die bräuchtest) findest Du hier.

RJ45 Schlüsselbrett

(via recycleart)



    Ein Kommentar:

  • Johannes Deneke via Facebook schreibt am 20. April 2012 um 10:12

    Witzig. Nur unpraktisch, dass die Nasen immer abbrechen.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz