Jim Carrey als Andy Kaufman – Seine Audition für “Man On The Moon”

-

Jim Carrey mag man oder eben nicht. Ganz ähnlich wie bei Adam Sandler. Aber beide Schauspieler haben ganz außergewöhnliche beeindruckende Werke in ihrer Filmographie. Bei Sandler ist es “Punch Drunk Love”, einer meiner absoluten Lieblingsfilme und bei Carray eindeutig “Eternal Sunshine Of A Spotless Mind”. Beides sehr empfehlenswert. Im Gegensatz zu Sandler wagt Carrey allerdings öfter den Ausflug in ernstere Gefilde. Angefangen natürlich mit “The Truman Show”. Ein weiterer empfehlenswerter Film ist das Andy Kaufman Biopic “Man On The Moon” von Milos Forman. Das liegt imho vor allem an Kaufman selbst. Ein kongenialer Komiker für den das Wort “Mindfuck” hätte erfunden werden müssen. Konträr zu den Erwartungshaltungen seines Publikums arbeitete er ständig an Hoaxes, die nahezu alle in die Irre führten. Das ging so weit, dass nicht wenige selbst seinen tragischen Tod für einen makabren Streich hielten. Carreys Audition Tape zeigt vor allem eins. Das auch er ein Riesenfan von Kaufman zu sein scheint. So schlüpft er in die Rolle von Tony Clifton und spielt den berühmten Mighty Mouse Sketch nach. Großartig!

(via i heart chaos)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz