Adrian Utley von Portishead zeigt Dir seine Synths

-

Adrian Utley

Ich halte ja Adrian Utley für einen der unterschätztesten Gitarristen der Musikgeschcihte. Ich hab 1998 Portishead live gesehen und jeder Ton saß. Jeder der sich von seinem perfekten Minimalismus überzeugen will kann das mit dem Portishead Konzert im Roseland Ballroom tun.
Aber um Utley als Gitarrist geht es hier nicht. Eher um Utley als Instrumentensammler. Hier zeigt er lediglich einen Teil seiner vielen Synths. Beeindruckend! Und wenn Dich das wirklich interessiert, dann findest Du hier einen Artikel zu all dem Zeugs das Utley auf Third eingesetzt hat.

(via we like that)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz