Stars lesen Moby Dick und Du kannst das Dir gratis downloaden

-

von Marcus Harvey title=

Ein sehr schönes Projekt. Moby Dick Big Read ist das Resultat einer Ausstellung und eines Symposiums von Angela Cockayne und Philip Hoare. Musiker, Schauspieler, Maler, Wissenschaftler alle durften was zu Herman Melvilles großem Roman machen. Nun geht das Projekt in eine weitere Phase. Alle 136 Kapitel werden von einer “Berühmtheit” gelesen und seit gestern Tag für Tag veröffentlicht. Obendrauf gibt es ein Bild von einem Künstler. Den Anfang machten Tilda Swinton und Marcus Harvey. Und auch das zweite Kapitel ist bereits online. Großartig.

Ähnliche Projekte gab es bereits, so illustrierte Matt Kish jede einzelne Seite des Romans und Patrick Shea hat aus jedem Kapitel einen Song gemacht.

Weitere Hörbuch-Fassungen

Wer das Werk lieber von einer Peson vorgelesen bekommen möchte, wird bei archive.org fündig. Hier gibt es das Hörbuch “Moby Dick, or the Whale” von Stewart Wills komplett gelesen ebenfalls als Gratis-Download.

In deutscher Sprache sei die Fassung von Christian Brückner empfohlen, der die Übersetzung von Friedhelm Rathjen liest: Moby-Dick; oder: Der Wal – Hörbuch (Partnerlink)

(via mefi)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz