Anuptaphobie

-

Anuptaphobie

Willkommen in meiner kleinen Welt der Psycho-Hypochondrie. Heute habe ich: Anuptaphobie. Das ist natürlich Quatsch, aber es reicht aus damit ich was habe bis ich morgen etwas neues finde. Die Folge wäre, dass man sich von einer Beziehung in die nächste stürzt. Glaube ich… also kann ich das wohl ernsthaft für mich ausschließen. Übrigens soll diese Angst enorm verbreitet sein. Ca. 2 von 5 Personen sollen unter ihr leiden.

Vorher hatte ich:
Mephobia



    2 Kommentare:

  • David Pfeil via Facebook schreibt am 22. Oktober 2012 um 19:49

    Da fallen mir gleich mind. ein dutzend Beispiele ein. Jetzt braucht man nur noch eine Sonderform, für Leute die am Ende wieder zu ihrem langwierigem Ex-Partner zurückkehren.

  • Nilsson Karlson via Facebook schreibt am 22. Oktober 2012 um 21:51

    und was lese ich? “Hanutaphobie”…

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!