Ein Requiem für die Wale

-

Ich liebe Wale. Reuiem 2019 ist ein Kurzfilm mit Rutger Hauer, der zusammen mit Sil van der Woerd auch Regie führte. Der letzte Wal der Welt begegenet einem Menschen, seiner Nemesis. Auch wenn die Musik arg melodramatisch ist und das alles ein wenig dick aufgetragen (aber leider wahr), das Ende bereitet definitiv Gänsehaut. Unbedingt ansehen.

Die WDC über Walfang:

“Das weltweite Walfangmoratorium trat 1986 in Kraft, aber dennoch töteten Japan, Island und Norwegen seither unter wechselnden Vorwänden mehr als 30.000 Wale. Überdies werden in verschiedenen Küstengemeinden lokale Treibjagden durchgeführt, denen jedes Jahr weitere tausende Wale und Delfine zum Opfer fallen.”

(via kuriositas)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz