Video: Als Lou Reed mal Rapper war

-

Thomas Gottschalk und seine Radiokollegen sowie Die Toten Hosen waren wohl schuld, dass Hip Hop etwas länger brauchte bis er hierzulande ankam. Aber auch alte Musikheroen konnten dem neuen Genre nicht widerstehen und machten schreckliche Musik. Ziemlich gut meisterte das Malcolm McLaren, nicht so gut Dee Dee Ramone. Dass auch Lou Reed sich auf dieses dünne Eis begab war mir nicht bewusst. Aber anderseits, er hat ja auch diesen grausigen Kram mit Metallica gemacht. Hier also sein Song “The Original Wrapper”, haha was für ein Wortwitz bada tssss…

Kommt aus der Liste The five worst raps you’ll ever hear in der auch Dee Dee nochmal Erwähnung findet.

(via dangerous minds)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz