Frank Zappa liest Burroughs’ Talking Asshole

-

Die Geschichte vom Mann der seinem Arsch das Sprechen beibrachte war immer eine meiner liebsten Episoden in Naked Lunch. Fand ja auch in Cronenbergs Film Verwendung. Auf der Nova Convention 1978, einer dreitägige Veranstaltung zu Ehren von Burroughs’ Werk, las Frank Zappa die Geschichte.

(via dangerous minds)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!