Sonneborn bei der Piusbrüderschaft

-

Bleiben wir beim Thema Religion heute. Der Herr Sonneborn hat die Piusbrüderschaft besucht und mal wegen der Pille danach nachgefragt. Die Antwort muss ich halt nochmal ganz deutlich hier aufschreiben, deutlich in CAPSLOCK:

EINEM GLAUBHAFT REUE ZEIGENDEN MÖRDER KANN GOTT VERZEIHEN. EINER FRAU DIE NACH EINER VERGEWALTIGUNG ABTREIBT NICHT!

Vielleicht ist sowas ja auch der Grund warum Ratzinger keinen Bock mehr hat. Andererseits vertrat er so nen Scheiß ja stets mit vollem Enthusiasmus. So war ihm auch immer daran gelegen die Piusschäfchen wieder mehr zu integrieren. Zu Erinnerung: bei der Bruderschaft war auch Holocaustleugner Richard Williamson, denn dann die Bruderschaft selber rauswarf nachdem Benedikt ihn (wegen eines anderen Grundes) wieder aufnahm.

(via schelcky)



    Ein Kommentar:

  • outa schreibt am 12. Februar 2013 um 19:32

    Und zum Schluss noch eine ordentliche Portion rape jokes, warum auch nicht :x
    Meine Fresse

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz