Movie Madness mit Thor, Daredevil, Wolverine, einem Bigfoot Film und Zach Braff

-

Die Zehn Gebote

Der neueste Gossip aus dem Filmgeschäft. Daredevil geht zurück an Marvel, Bobcat Goldthwait macht einen Found Footage Film über Bigfoot und Zach Braff finanziert seinen neuen Film über Kickstarter. Special Effects aus der Zeit vor CGI und Zwillingsfilme. Dazu neue Trailer zu Thor – The Dark World, Wolverine und vieles mehr.

Erster Trailer zu Thor – The Dark World und der neue Look von Loki

Der erste Trailer zum zweiten Thor Film ist draußen. Und am meisten scheint die Leute der neue Look von Loki zu beschöftigen. Heiße Frisur. Mich erinnert das Bild ja ungemein an Robert Jacks der mal Leatherface spielte.

Der neue Look von Loki

Nunja, öhm. Hier also der neue Trailer.

Daredevil Filmrechte gehören wieder Marvel

Könnt Ihr Euch noch an Daredevil mit Ben Affleck erinnern? Nein?! Ich auch nicht. 10 Jahre ist das mittlerweile her dass Fox den Film machte. Bevor Marvel mit Avengers und Co. ein eigenes Studio wurde hatten sie die Filmrechte an andere Produktionsfirmen verkauft. Wenn diese die Rechte behalten wollen müssen sie allerdings auch Filme mit den Figuren machen. Das erklärt z.B. auch den X-Men Reboot. Daredevil bekam keinen neuen Film und daher können jetzt die Marvelstudios überlegen was sie damit machen. Übrigens das führte Anfang der 90er mal dazu das ein Fantastic Four Film gemacht wurde den niemand zu sehen bekommen sollte. Nur um die Rechte zu behalten! Nein, ich meine nicht die von Eichinger produzierten, die sollte tatsächlich jemand sehen. Den von Roger Corman meine ich. Wo allerdings auch Eichinger seine Finger mit im Spiel hatte.

Willow Creek – Bobcat Goldthwait macht einen Bigfoot Found Footage Film

Bobcat Goldthwait kennst Du besimmt als Zed aus der Ploice Academy Serie. In letzter Zeit tritt er immer mehr als Regisseur in Erscheinung und ich muss sagen, sein Film God Bless America hat mich positiv überrascht. Wirklich empfehlenswert. Daher bin ich auch gespannt auf Willow Creek, seinen neuen Found Footage Film über Bigfoot. Hier die Synpospis:

“Jim and his girlfriend Kelly are in Willow Creek, California, to retrace the steps of Bigfoot researchers Patterson and Gimlin, who, in 1967, recorded the most famous film of the legendary monster. Kelly is a skeptic, along for the ride to spend time with her boyfriend between acting gigs. Jim, a believer, hopes to capture footage of his own, so his camera is constantly rolling.”

Das tolle Artwork und ein Interview mit Bobcat findest Du hier. Ich bin gespannt!

Zach Braff finanziert seinen neuen Film über Kickstarter

Ich mochte Garden State. Und daher bin ich gespannt auf den Nachfolger den Zach Braff gerade über Kickstarer finanzieren lässt. Wish I Was Here ist der Film über einen erfolglosen Thirtysomething der sich in Tagträume flüchtet. Das Ziel von 2 Millionen Dollar hat Braff nach nur wenigen Tagen fast erreicht. Nach dem Veronica Mars Film ein weiteres erfolgreiches Projekt auf dem Niveau großer Studios. Interessant wie das die Branche verändert. Und die Entwürfe zum Production Design sehen übrigens wahnsinnig gut aus.

Mad Men Autoren arbeiten an Serie über die Nasa in den 60ern

Wow, das kann fabelhaft werden. Ich will das sehen. Cocoa Beach, so der Arbeitstitel der Serie, dreht sich um das goldene Zeitalter der bemannten Raumfahrt. Mehr als die Idee scheint es bisher nicht zu geben, aber ich fände das wahsinnig toll. Mehr Infos dazu findest Du hier.

Der neue Wolverine Trailer aus Japan

Neu, jetzt mit mehr Martial Arts.

Zwillingsfilme und tolle Pre-CGI Special Effects

Zwei nette Listen. 29 Filme die das selbe Thema haben und fast zur selben Zeit rauskamen. Und dazu kommt noch eine schöne Liste bei Buzzfeed aus der auch das GIF oben stammt. 12 Of The Most Incredible Pre-CGI Special Effects In Movies.



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz