Max Bryan, Obdachloser, Blogger, kein Wallraff

-

platte-obdachlos

Max Bryan, ehemaliger Reisekaufmann, gibt der Obdachlosigkeit eine Stimme. Er selbst lebte zwei Jahre auf der Straße und schrieb darüber auf Facebook. Mittlerweile hat Max mit Droemer Knaur einen Buchverlag für seine Geschichten gefunden und dreht Videos mit den Obdachlosen. Als Wallraff sieht er sich nicht, denn seine Erlebnisse sind auf Augenhöhe. “Ein Obdachloser unter anderen Obdachlosen”, wie er bei Zeitjung im Interview sagt.

(via trueten)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz