In Dreams – David Lynch Art Show in San Francisco

-

In Dreams

Vom 8. bis 29. März ist die David Lynch Tribute Ausstellung “In Dreams” in der Spoke Art Gallery in San Francisco zu sehen. René hat eine Auswahl der besten Arbeiten bei sich im Blog. Ich persönlich mag aber auch total die Twin Peaks Action Figuren von Max Dalton. Insgesamt werden 50 Künstler*innen mit dabei sein:

Akira Beard, Alex Kirzhener, Allison Reimold, Audrey Pongracz, Christine Hostetler, Cuyler Smith, Dave MacDowell, Epyon 5, Jason D’Aquino, Joel Daniel Phillips, Joemur, Johannah O’Donnell, John Wentz, Jonathan Wayshack, Kate Copeland, Kate Zambrano, Kelly McCernan, Ken Davis, Kukula, Mandy Tsung, Matt Macabre, Meghan Stratman, Michael Ramstead, Peter Adamyan, Rich Pellegrino, Rodrigo Cifuentes, Sandi Calistro, Sarah Joncas, Scarecrowoven, Veronica Fish, Zach Tutor, Evan B Harris, Fugscreens Studios, Matt Ritchie, Cuddly Rigor Mortis , Rebecca Rose, Tessa Morrison, Geoff Trapp, Guillaume Morellec, Adam Maida, Bartosz Kosowski, Blunt Graffix, Brian Methe, Chuck Sperry, Clint Wilson, Dan Black, David Moscati, Fernando Reza, Jermaine Rogers, Joshua Budich, Lauren Gregg, Matthew Skiff, Sam Gilbey, Shaun Lynch, Tim Jordan, Mat Weller, Matt Chase und Ruel Pascual.

(via laughing squid)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz